Teilnahmebedingungen und Rücktrittsregelungen

Anmeldung:

Um sich anzumelden, füllen Sie einfach den Anmeldevordruck mit Angabe des Stichworts und der Kursnummer aus. Alternativ können Sie auch das Online-Anmeldeformular verwenden; einen Link darauf finden Sie jeweils bei der Veranstaltungsbeschreibung. Eine zusätzliche Hilfe zur Online-Anmeldung finden Sie hier.
Anmeldungen werden in der Reihenfolge ihres Eintreffens berücksichtigt.
Bitte beachten Sie: Ihre Anmeldung wird erst nach Erhalt der Überweisung verbindlich; geben Sie auch bei Ihrer Überweisung unbedingt als Verwendungszweck das Stichwort und die Kursnummer an.

Rücktrittsregelungen:

Der Rücktritt ist bis spätestens 4 Wochen vor Veranstaltungsbeginn gegen eine Bearbeitungsgebühr von 25,- Euro möglich; bei späterem Rücktritt wird die gesamte Gebühr einbehalten.
Vermitteln Sie uns eine Ersatzperson oder besteht auf unserer Seite eine Warteliste, aus der TeilnehmerInnen nachrücken können, fällt lediglich die Bearbeitungsgebühr an. Ihren Rücktritt geben Sie uns bitte schriftlich bekannt.
Sollten die von Ihnen gewählten Veranstaltungen nicht zustande kommen, erstatten wir Ihnen die Teilnahmegebühr in voller Höhe zurück. Geben Sie dafür bitte auf dem Anmeldevordruck hierfür unbedingt Ihre Bankverbindung (Bank, Bankleitzahl und Kontonummer) an.