Skip to main content

Impact Therapy für Gruppen

Web-Seminar

Gruppen zu leiten ist eine Kunst für sich - und neben zahlreichen hilfreichen Theorien dazu gibt es einige sehr konkrete Prämissen und Fragestellungen, mit denen die Leitung von Gruppen leichter gelingt, den Dynamiken in Gruppen gelassen begegnet werden kann (wenn z. B. ein Mitglied „Fang den Gruppenleiter“ spielt) und auch stille, passive oder „widerständige“ Mitglieder in den Prozess eingebunden werden können. In Verbindung mit den kreativen Techniken der Impact Therapy für Gruppen legen wir in diesem Seminar ein Augenmerk auf verschiedene theoretische Konzepte, die die Arbeit mit Gruppen wirkungsvoller und energetischer werden lässt.

Zielgruppe    

Verhaltenspsycholog*innen und -therapeut*innen (für Erwachsende und Kinder / Jugendliche) sowie Systemische Therapeut*innen und Berater*innen, die mit Gruppen arbeiten oder arbeiten werden

Lernziele    

Nach der Teilnahme an der Fortbildung sollen die Teilnehmer*innen

  • Über grundlegendes Wissen über die Leitung von Gruppen verfügen
  • Sicherheit in der Planung und Durchführung von Gruppen spüren
  • Kreative Übungen der Impact Therapy für Gruppen kennen und anwenden können
  • Mit Mut und Leichtigkeit in ihren Gruppen Tiefe und Verbundenheit etablieren können

Wesentliche Inhalte

  • Konzepte der Impact Therapy für Gruppen 
  • Stadien einer therapeutischen Gruppe
  • Kreative Impact-Methoden für Gruppen
  • Essenzielle Fähigkeiten einer Gruppenleitung
  • Umgang mit herausfordernden Situationen / Mitgliedern

Methoden    

Kurzvorträge, Präsentation von Impact-Techniken für Gruppen, Rollenübungen, Demonstrationen, Kleingruppenübungen, Reflexion durch Einzelübungen und Austausch mit anderen Seminarteilnehmer*innen 

Umfang und Akkreditierung

Das Web-Seminar umfasst 8 Unterrichtseinheiten (UE). Ein Antrag bei der Landespsychotherapeutenkammer ist gestellt. In der Regel beträgt die Anzahl der Fortbildungspunkte mindestens die Anzahl der Unterrichtseinheiten.

Referent*in    

Eva Barnewitz, M.Sc. Psychologie, Impact Therapy Associate; Konstanz 

Teilnahmegebühr

  • DGVT-Mitglied: 105,00 €
  • Nicht-Mitglied: 126,00 €
Bei frühzeitiger Anmeldung erhalten Sie in den meisten Fällen einen Frühbucherrabatt. Weitere Informationen hierzu finden Sie in der jeweiligen Seminarbeschreibung.

Termine & Orte

Online über die Plattform Zoom | Seminarbeschreibung
Anmeldung via PDF
Freie Plätze
Aufnahme auf Warteliste
Ausgebucht

Beratung & Kontakt

Tel.: 07071 / 94 34 34
Fax: 07071 / 94 34 35
fortbildung@dgvt.de

Sprechzeiten
Di + Do 9:00 bis 12:00 Uhr
Di + Mi 14:00 bis 15:30 Uhr