Kinder- und Jugendlichenpsychotherapie

Paargespräche mit Eltern führen im Rahmen der KJP

Datum: Vom 23.08.2019 bis 24.08.2019
Ort: Berlin
Onlinebuchung:Onlinebuchung

Unterstützen die Eltern ihr Kind im Therapieprozess oder sind sie Teil seines Problems? Reagiert das Kind auf die Spannungen zwischen den Eltern? Geraten die Eltern bei dem Versuch dem Kind möglichst gut zu helfen immer wieder in Streit? Die Einbeziehung der Eltern ist bei der Arbeit mit Kindern und Jugendlichen sinnvoll.

Es kann jedoch passieren, dass sich in diesen Gesprächen eine heftige Dynamik entfaltet. Manchmal wird deutlich, dass es ein massives Paarproblem gibt, das zu den Schwierigkeiten des Kindes beiträgt. Und manchmal scheinen die Eltern wenig daran interessiert, dass es dem Kind besser geht.
In diesem Seminar geht es um Gesprächstechniken, die konstruktive Gespräche mit Paaren ermöglichen. Es werden Interventionen vorgestellt und geübt, mit deren Hilfe eine gemeinsame Ausarbeitung der Möglichkeiten zur Unterstützung herausgearbeitet und die den Eltern ermöglichen, gemeinsam mit den Eltern klarer deren Möglichkeiten der Unterstützung herauszuarbeiten und sie dafür zu gewinnen. 

ReferentIn:Berit Brockhausen
Veranstaltungsort:Berlin
Termin:23.-24. August 2019
Zeiten: Freitag: 11:00 Uhr – 19:00 Uhr
Samstag: 09:00 Uhr – 17:00 Uhr
Teilnahmegebühren:258,- Euro (DGVT-Mitglied)
Frühbucherpreis bis 26. Juli 2019: 243,- Euro
296,- Euro (Nicht-Mitglied)
Frühbucherpreis bis 26. Juli 2019: 276,- Euro
Stichwort:Paargespräche KJP Berlin 2019
Akkreditierung:16 Fortbildungspunkte
Kursnummer:65502
Downloads:

Anmeldeformular
Ausführliche Seminarbeschreibung

Diesen Termin in eigenen Kalender übernehmen
Um diesen Termin in Outlook zu importieren, können Sie die Datei direkt mit Outlook öffnen.