Themenseminare in chronologischer Reihenfolge

„Bring your family“ Würdevolle Angehörigenarbeit – Angehörige im Schatten der Betroffenenbehandlung

Datum: Vom 23.01.2021 bis 24.01.2021
Ort: Hamburg
Onlinebuchung:Onlinebuchung

Angehörige von Klient*innen und Patient*innen werden in ihrer Problemstellung per se über die Krankheit eines/r Anderen definiert, sie sind teilweise nur unsere "indirekten Klient*innen". Wir kommen in Kontakt durch Anfragen und informelle Aufträge, es entstehen Bilder wenn wir im Rahmen der Behandlung über sie etwas erfahren - oder die Ängste, Sorgen, Erwartungen und Emotionen gelangen durch ein gezieltes Angebot für die Zielgruppe an uns.

In der Arbeit mit Angehörigen stehen existentielle Themen wie Schuld und Scham, Ohnmacht und Kontrolle, Nähe und Distanz im Vordergrund.
Das Seminar bietet vor einem theorie- und praxisgeleiteten Hintergrund aus der langjährigen Erfahrungen in der Angehörigenarbeit (Suchttherapie, Krebshilfe, psychiatrische Beratung), eine Reflexionsmöglichkeit zur Arbeitshaltung gegenüber und konkreten Angeboten für Angehörige anhand von Arbeitsbeispielen aus dem beruflichen Alltag der Seminarleiterin und der Teilnehmer*innen.
Und schließlich: Wir alle sind auch Angehörige!

Wesentliche Inhalte/Themen

  • Psychodynamische Bedeutung der sozialen / familialen Systeme für Patient*innen und deren Helfer*innen
  • Offene und versteckte Botschaften von Angehörigen
  • Umgang mit ohnmächtiger Angst und anderen „umwerfenden“ Gefühlen
  • Gelingendes Verstehen und Kommunizieren in verstrickten Situationen

Referent*in:Tina Deutenhauser
Veranstaltungsort:Hamburg
Termin:23.–24. Januar 2021
Zeiten: Samstag: 10:00 – 18:00 Uhr
Sonntag 10:00 – 18:00 Uhr
Teilnahmegebühren:292,– Euro DGVT-Mitglied
Frühbucherpreis bis 26. Dezember 2020: 277,– Euro
330,– Euro Nicht-Mitglied
Frühbucherpreis bis 26. Dezember 2020: 310,– Euro
Stichwort:Angehörigenarbeit Hamburg 21
Akkreditierung:Das Themenseminar umfasst 16 Unterrichtseinheiten (UE)
Kursnummer:65516
Downloads:

Anmeldeformular
Ausführliche Seminarbeschreibung

Diesen Termin in eigenen Kalender übernehmen
Um diesen Termin in Outlook zu importieren, können Sie die Datei direkt mit Outlook öffnen.