Themenseminare in chronologischer Reihenfolge

Motivational Interviewing – Vom Widerstand zur Kooperation

Datum: Vom 21.11.2020 bis 22.11.2020
Ort: Frankfurt a.M.
Onlinebuchung:Onlinebuchung

Das von Miller & Rollnick entwickelte „Motivational Interviewing“ (MI) ist ein pragmatischer, klientenzentrierter und direktiver Ansatz der Gesprächsführung mit Menschen in Veränderungs- und Krisensituationen. Eine der zentralen Grundannahmen ist, dass Menschen nicht veränderungsresistent oder „im Widerstand“ sind, sondern einer eventuellen Verhaltensänderung ambivalent gegenüber stehen.

Um das Gegenüber nachhaltig zu einer Veränderung zu motivieren, nutzen Anwender*innendes MI spezifische Techniken zur Stärkung dieser Ambivalenz und der Änderungszuversicht. Respekt und Achtung vor den Klient*innen / Patient*innen sowie Wertschätzung des Gegenübersprägen dabei die Arbeit mit Klient*innen/ Patient*innen, denen immer wieder respektvoll die Eigenverantwortung für ihre Entscheidungen aufgezeigt wird.
Ursprünglich entwickelt zur Behandlung von Substanzabhängigkeiten findet MI inzwischen weltweit Anwendung auch in nicht-substanzbezogenen Bereichen der Verhaltensänderung und Entscheidungsfindung, wie z.B. Ernährungsverhalten, Bluthochdruck, pädagogischen Settings, psychosozialer Betreuung und psychotherapeutischen Fragestellungen aller Couleur.

Zielgruppe

Verhaltenspsycholog*innen und -therapeut*innen sowie Systemische Therapeut*innen, Berater*innen und Coaches

Wesentliche Inhalte/Themen

  • Theoretische Fundierung des MI
  • Methoden des MI
  • Umgang mit „Widerstand“ in Therapie und Beratung
  • Stadien der Veränderung nach Norchross und Prochaska
  • Die eigene (Grund-)Haltung im therapeutischen / beratenden Kontext
  • Integration des MI in den eigenen Arbeitskontext

Referent*in:Eva Barnewitz
Veranstaltungsort:Frankfurt am Main
Termin:21.–22. November 2020
Zeiten: Samstag: 10.00 Uhr – 18.00 Uhr
Sonntag: 09.00 Uhr – 16.00 Uhr
Teilnahmegebühren:292,– Euro DGVT-Mitglied
Frühbucherpreis bis 24. Oktober 2020: 277,– Euro
330,– Euro Nicht-Mitglied
Frühbucherpreis bis 24. Oktober 2020: 310,– Euro
Stichwort:Motivational Interviewing Frankfurt 20
Akkreditierung:Ein Antrag an die Landespsychotherapeutenkammer ist gestellt. In der Regel beträgt die Anzahl der Fortbildungspunkte mindestens die Anzahl der Unterrichtseinheiten.
Kursnummer:65518
Downloads:

Anmeldeformular
Ausführliche Seminarbeschreibung

Diesen Termin in eigenen Kalender übernehmen
Um diesen Termin in Outlook zu importieren, können Sie die Datei direkt mit Outlook öffnen.