Themenseminare in chronologischer Reihenfolge

Schwierige Situationen in der Paartherapie - Vertiefungsseminar

Datum: Vom 10.01.2020 bis 11.01.2020
Ort: Berlin
Onlinebuchung:Onlinebuchung

In diesem Seminar geht es um die fallorientierte Arbeit mit schwierigen Situationen im Verlauf einer Paartherapie.

Das können zum Beispiel massive Abwertungen des anderen sein, oder wenn man als Therapeut*in den Eindruck hat, dass jemand lügt, wenn psychische oder körperliche Gewalt im Spiel ist, wenn erarbeitete Lösungen ignoriert und nicht umgesetzt werden, wenn die Klient*innen die Sitzung nutzen, um den anderen zu verletzen, wenn die Informationen, die die Klient*innen geben, einander widersprechen, wenn jemand mit Trennung droht, …
Schwierige Situationen in der Paartherapie werden analysiert, sinnvolle Interventionen gemeinsam entwickelt, die im Rollenspiel erprobt und geübt werden können. Es ist möglich, eigene Fälle einzubringen.

ReferentIn:Berit Brockhausen
Veranstaltungsort:Berlin
Termin:10.-11. Januar 2020
Zeiten: Freitag: 13:30 Uhr bis 21:00 Uhr
Samstag: 09:00 Uhr bis 17:00 Uhr
Teilnahmegebühren:261,- Euro (DGVT-Mitglied) 
296,- Euro (Nicht-Mitglied)
Stichwort:Paartherapie Aufbau Berlin 2019_8
Akkreditierung:Ein Antrag an die Landespsychotherapeutenkammer ist gestellt. In der Regel beträgt die Anzahl der Fortbildungspunkte mindestens die Anzahl der Unterrichtseinheiten.
Kursnummer:62209_8
Downloads:

Anmeldeformular
Ausführliche Seminarbeschreibung

Diesen Termin in eigenen Kalender übernehmen
Um diesen Termin in Outlook zu importieren, können Sie die Datei direkt mit Outlook öffnen.