Themenseminare in chronologischer Reihenfolge

Affären und Außenbeziehungen als Thema in der Paartherapie

Datum: Vom 22.02.2019 bis 23.02.2019
Ort: Berlin
Onlinebuchung:Onlinebuchung

Außenbeziehungen sind ein häufiger Anlass für ein Paar, eine Paartherapie zu beginnen. Es geht um Verletzung, Wut, Selbstwert, Schuldgefühle, Loyalität und zerstörtes Vertrauen sowie die Zukunft der Liebesbeziehung. Häufig entfaltet sich in den Sitzungen eine heftige Dynamik.

Wie kann man als Therapeut*in die Neutralität bewahren? Was ist ein sinnvolles therapeutisches Ziel? Welche Interventionen ermöglichen es dem Paar, von dieser Krise zu profitieren und zu wachsen?

ReferentIn:Marc Rackelman, Berit Brockhausen
Veranstaltungsort:Berlin
Termin:22.-23. Februar 2019
Zeiten: Freitag: 13:30 Uhr bis 21:00 Uhr
Samstag: 09:00 Uhr bis 17:00 Uhr
Teilnahmegebühren:261,- Euro (DGVT-Mitglied) 
296,- Euro (Nicht-Mitglied)
Stichwort:Paartherapie Aufbau Berlin 2019_1
Akkreditierung:Ein Antrag an die Landespsychotherapeutenkammer ist gestellt. In der Regel beträgt die Anzahl der Fortbildungspunkte mindestens die Anzahl der Unterrichtseinheiten.
Kursnummer:62209_1
Downloads:

Anmeldeformular
Ausführliche Seminarbeschreibung

Diesen Termin in eigenen Kalender übernehmen
Um diesen Termin in Outlook zu importieren, können Sie die Datei direkt mit Outlook öffnen.