Dialektisch Behaviorale Therapie (DBT) der Borderline Störung

Datum: Am 09.-10.02.19, 09.-10.03.19, 27.-28.04.19, 25.-26.05.19, 06.-07.07.19, 16.-17.11.19
Ort: Frankfurt a.M.
Onlinebuchung:Onlinebuchung

Menschen mit Borderline Störung sind eine relativ große PatientInnengruppe, die auch heute noch als schwer behandelbar gelten,Treatment asusual führt bei dieser Gruppe zu einer Missefolgsquotevon ca. 90% mit all den daraus resultierenden Konsequenzen, sowohl für die PatientInnen selbst wie auch für die Solidargemeinschaft.

Mit einer angepassten Behandlung ist das zu ändern unddie Therapieerfolgsquote erreicht ein Level, das auch für andere Störungsbilder gilt. Diese Seminarreihe vermittelt die zurzeit ambesten evaluierte und erfolgreichste Behandlungsform: Die Dialektisch Behaviorale Therapie der Borderline Störung nach M. Linehan.

Zielgruppe:
TherapeutInnen in Ausbildung und erfahrene PraktikerInnen

Wesentliche Inhalte:
Block I: Grundlagen
Block II: Einzeltherapie
Block III: Skillstraining I
Block IV: Skillstraining II
Zusatzblock I: DBT-A
Zusatzblock II: Traumabehandlung bei BorderlinepatientInnen

ReferentIn: Rudi Merod

Veranstaltungsort:Frankfurt am Main
Termine:Block I: 09. – 10. Februar 2019 (16 UE)
Block II: 09. – 10. März 2019 (16 UE)
Block III: 27. – 28. April 2019 (16 UE)
Block IV: 25. – 26. Mai 2019 (16 UE)
Zusatzblock I: 06. – 07. Juli 2019 (16 UE) (optional)
Zusatzblock II: 16. – 17. November 2019 (16 UE) (optional)
Teilnahmegebühren:Hinweis: Zusatzblock I – II sind unabhängig von der Gesamtreihe buchbar

Teilnahmegebühren für Gesamtreihe (Block I–IV):
1.350,– Euro (DGVT-Mitglied)
Frühbucherpreis bis 16. Dezember 2018: 1.250,– Euro
1.570,– Euro (Nicht-Mitglied)
Frühbucherpreis bis 16. Dezember 2018: 1.450,– Euro

Teilnahmegebühren für Gesamtreihe und Zusatzblock I–II:
1.850,– Euro (DGVT-Mitglied)
Frühbucherpreis bis 16. Dezember 2018: 1.790,– Euro
2.195,– Euro (Nicht-Mitglied)
Frühbucherpreis bis 16. Dezember 2018: 2.115,– Euro

Teilnahmegebühren für Zusatzblock (Einzelseminar):
270,– Euro (DGVT-Mitglied)
345,– Euro (Nicht-Mitglied)
Stichwort:DBT Borderline SR Frankfurt 2019
Fortbildungspunkte:Ein Antrag bei der Landespsychotherapeutenkammer ist gestellt. In der Regel beträgt die Anzahl der Fortbildungspunkte mindestens die Anzahl der Unterrichtseinheiten.
Kursnummer:62208
Downloads:

Anmeldung
Ausschreibung

 

Diesen Termin in eigenen Kalender übernehmen
Um diesen Termin in Outlook zu importieren, können Sie die Datei direkt mit Outlook öffnen.

Prospekt 2018/2019

Termine

Verhaltenstherapie in Gruppen
Start der Reihe: 29.-30. September 2018 in Konstanz

Weiterbildung zum/zur CBASP-Therapeut*in
Start der Reihe: 19.-20.01.2019 in Frankfurt a. M.

Dialektisch Behaviorale Therapie (DBT) der Borderline Störung
Start der Reihe: 09.-10. Februar 2019 in Frankfurt a. M.

Therapie mit komplex-traumatisierten dissoziativen Patient*innen
17. November 2018 in Dortmund

Aufschiebeverhalten und Depression
01. Dezember 2018 in Dortmund

Psychotherapie sexuell grenzverletzender Jugendlicher und Heranwachsender
15. Dezember 2018 in Dortmund

Der DGVT-Berufsverband bietet Mitgliedern der DGVT/DGVT-BV laufend Seminare und Workshops zur Praxisorganisation an. Weitere Informationen erhalten Sie hier.