mit Frühbucher-Konditionen

Jahresprogramm

Hier finden Sie unser jährliches Fort- und Weiterbildungsprogramm. Es besteht aus zwei unterschiedlichen Veranstaltungsformen:
Die Seminarreihen haben einen größeren Umfang und bestehen deshalb aus mehreren Seminarblöcken, die z.T. auch einzeln gebucht werden können.
Themenseminare erstrecken sich über 1 – 3 Tage und haben zwischen 8 – 24 UE.

Frühbucherrabatt bei den Themenseminaren:

Anmeldung bis zu 4 Wochen vor dem Seminar für Seminare von
  6 - 12 UEs: 10,-/15, - Euro (DGVT-Mitglied/Nicht-Mitglied)
13 - 16 UEs: 15,-/20, - Euro (DGVT-Mitglied/Nicht-Mitglied)
17 - 24 UEs: 20,-/25, - Euro (DGVT-Mitglied/Nicht-Mitglied)

Bei den Seminarreihen finden Sie Informationen in der ausführlichen Ausschreibung bzw. auf der Homepage.

In der Regel sind die Fortbildungen von der zuständigen Landespsychotherapeutenkammer akkreditiert. Die Anzahl der Fortbildungspunkte beträgt mindestens die Anzahl der Unterrichtseinheiten. Die genaue Punktezahl wird auf der Homepage bekanntgegeben, sobald uns die entsprechende Rückmeldung vorliegt.

Darüber hinaus informieren wir Sie über die Möglichkeit von Inhouse-Angeboten.

Prospekt 2018/2019

Termine

Verhaltenstherapie in Gruppen
Start der Reihe: 29.-30. September 2018 in Konstanz

Weiterbildung zum/zur CBASP-Therapeut*in
Start der Reihe: 19.-20.01.2019 in Frankfurt a. M.

Dialektisch Behaviorale Therapie (DBT) der Borderline Störung
Start der Reihe: 09.-10. Februar 2019 in Frankfurt a. M.

Therapie mit komplex-traumatisierten dissoziativen Patient*innen
17. November 2018 in Dortmund

Aufschiebeverhalten und Depression
01. Dezember 2018 in Dortmund

Psychotherapie sexuell grenzverletzender Jugendlicher und Heranwachsender
15. Dezember 2018 in Dortmund

Der DGVT-Berufsverband bietet Mitgliedern der DGVT/DGVT-BV laufend Seminare und Workshops zur Praxisorganisation an. Weitere Informationen erhalten Sie hier.