Lerntherapie mit Kindern und Jugendlichen bei Lern-Leistungsstörungen

Datum: Am 23.-24.09.17, 11.-12.11.17, 09.-10.12.17
Ort: Bottrop
Onlinebuchung:Onlinebuchung

Unter den kinder- & jugendpsychotherapeutisch relevanten Störungsbildern haben die Lern-Leistungsstörungen in den vergangenen Jahren zunehmend an Bedeutung gewonnen.

Um die für deren erfolgreiche Behandlung erforderlichen, spezifischen Kompetenzen zu vermitteln, bietet die DGVT Fort- und Weierbildung für KJP-Lehrgangs-AbsolventInnen, HochschulabsolventInnen (SchulpsychologInnen, (Sozial-)PädagogInnen) sowie niedergelassenen LerntherapeutInnen einen 3-teiligen Aufbau-Lehrgang an:

Seminar 1: Diagnostik (18 UE)

Seminar 2: Störungen im Schriftspracherwerb (18 UE)

Seminar 3: Störungen in der Entwicklung rechnerischen Denkens (18 UE)

Lehrgangsleitung: Silvia Schmidt, Dortmund

Hinweis: Die Seminare sind für die Weiterbildung zum/zur Integrativen LerntherapeutIn (FiL) anerkennungsfähig!

Veranstaltungsort:Bottrop
Termine:Block I: 23.-24.09.2017
Block II: 11.-12.11.2017
Block III: 09.-10.12.2017
Zeiten:Samstags: 10:00 – 18:30 Uhr
Sonntags:  09:00 – 17:30 Uhr
Teilnahmegebühren:  940,- Euro (DGVT-Mitglied)
1050,- Euro (Nicht-Mitglied)
Stichwort:Lerntherapie Bottrop 2017
Akkreditierung:Ein Antrag an die Landespsychotherapeutenkammer ist gestellt. In der Regel beträgt die Anzahl der Fortbildungspunkte mindestens die Anzahl der Unterrichtseinheiten.
Kursnummer:62108
Downloads:

Anmeldung
Ausschreibung

 

Diesen Termin in eigenen Kalender übernehmen
Um diesen Termin in Outlook zu importieren, können Sie die Datei direkt mit Outlook öffnen.